Service / Rechtliche Informationen

CLINIC DRESS Nachwuchs-Förderungsprogramm: Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise

Teilnahmebedingungen

1. Das CLINIC DRESS Nachwuchs-Förderungsprogramm ist ein Angebot der CLINIC & JOB DRESS AG, General-Wille-Strasse 201, CH-8706 Feldmeilen. Das Angebot wird in keiner Weise von Facebook/Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Das Angebot richtet sich an Auszubildende und Studierende in Österreich, Deutschland und in der Schweiz, es ist personengebunden und nicht mit anderen Aktionen und Rabatten kombinierbar. Ferner gilt er nicht auf bereits reduzierte Artikel.

2. Im Rahmen des Förderungsprogramms wird dem Auszubildenden/Studierenden nach seiner Anmeldung per Nachricht auf Facebook/Instagram oder alternativ per E-Mail an info@clinicdress.ch bis zum Ende der Ausbildung/des Studiums ein Rabatt in Höhe von 20% auf den Bestellwert gewährt. Die Versandkosten bleiben davon unberührt. Die Laufzeit der Förderung endet automatisch mit dem Datum, das auf dem eingereichten Ausbildungs-/Studiennachweis angegeben ist.

3. Bei unter 18-jährigen ist eine Einwilligung eines Erziehungsberechtigten bzw. die Einrichtung eines Kundenkontos auf dessen Namen Voraussetzung für die Teilnahme.

4. Ein Verstoss gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den/die jeweilige*n Teilnehmer*in von der Teilnahme am Förderungsprogramm auszuschliessen. Dies gilt insbesondere, wenn der/die Teilnehmer*in falsche Angaben macht oder verwendete Fotos oder andere Inhalte geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen.

5. Wir behalten uns das Recht vor, das CLINIC DRESS Nachwuchs-Förderungsprogramm jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen und ohne Angaben von Gründen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern.

6. Anmeldeschluss ist der 31.12.2022.

Datenschutzhinweise

1. Wir verarbeiten die uns im Rahmen der Anmeldung zum CLINIC DRESS Nachwuchs-Förderungsprogramms freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten nach Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO für die Durchführung der Anmeldung, Abwicklung der vertragsgegenständlichen Leistungen und der kreditorischen Buchungen der hierdurch entstehenden Geschäftsvorfälle. Eine darüberhinausgehende Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

2. Wir speichern die Daten, solange sie zur Erfüllung der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsvorschriften nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO erforderlich sind.

3. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin hat ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die von ihm gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung. Anfragen hierzu sind an die CLINIC & JOB DRESS AG, General-Wille-Strasse 201CH-8706 Feldmeilen - als Verantwortlichem für die Datenverarbeitung - zu richten. Der Kontakt zum Datenschutzbeauftragten des Verantwortlichen ist ebenfalls über die o.g. Anschrift möglich.

4. Auf die Verarbeitung der mitgeteilten personenbezogenen Daten durch Facebook/Instagram haben wir keinerlei Einfluss.

Menü